Blut ist dicker als Wasser.
Aber manchmal auch schwerer zu durchschauen

Das Familiensystem – eine tiefe Verwurzelung

Jeder Mensch ist das Kind seiner Eltern. Die Familie – oder das Familiensystem – prägt unser Denken, Handeln und Fühlen. Das bringt nicht nur lebensbejahende Freuden mit sich. Innerhalb des Familiensystems können sich Konflikte entwickeln, unangenehme Gefühle, Beziehungskrisen, Geheimnisse, die das eigene Leben immer mal wieder mehr oder weniger beeinträchtigen. Oftmals geschieht dies unbewusst. Vieles, was einem das Leben schwer macht, was einem nicht gelingt oder belastet bringt man gar nicht in Verbindung mit dem Familiensystem oder der Wertegemeinschaft, in der man aufgewachsen ist. Man hinterfragt das meist nicht, weil es so selbstverständlich scheint.

DAS GEFLECHT AUS WECHSELWIRKUNGEN UND EINFLÜSSEN

Erkennen und Entwirren

Es gibt Themen aus der eigenen Biografie oder aus der Biografie wichtiger Familienangehöriger, die ein Echo in Ihr heutiges Leben werfen oder Resonanzen hervorrufen. Das können beispielsweise dramatisch verlaufene Geburten, ungerechte Hofübertragungen oder einfach nur das Thema Schuld sein, das seine Wurzeln im Umfeld von Religion und Glaubensüberzeugungen hat. Letztlich sind es Themen innerhalb des Familiensystems, die Sie dumpf spüren, die wie im Nebel sind, die Sie nicht wirklich in Worte fassen können; ebenso Trennungen, frühe Tode, Flucht oder Vertreibung. Auch Verwicklungen aus den vergangenen Weltkriegen wirken von den Kriegskindern, die jetzt noch leben bis hin zu den Kriegsenkeln und hinterlassen ihre Spuren.

Verschiedenste Umstände, deren Ursprung im Familiensystem zu finden sind, können dazu führen, dass Sie sich fühlen, als würden Sie feststecken oder getrieben. Schlimmstenfalls beides gleichzeitig. Das kostet Energie und ist folglich kräfteraubend und sehr anstrengend. In genau solchen Zeiten, die wichtige Wendepunkte sein können, schafft die Begleitung durch einen Coach, dem Sie vertrauen, neue Perspektiven, Klarheit, Entlastung, ein neues Lebensgefühl.

Das bringt Ihnen Familien-System-Coaching:

  • Erkenntnisse über sich selbst und das Familiensystem
  • Erkenntnisse über die eigene Position
  • Auflösung von Familienverstrickungen
  • Verbesserung der Selbstwahrnehmung (von Gefühlen und Körperreaktionen)
  • Emotionale Kontaktaufnahme zu Familienmitgliedern wird ermöglicht
  • Erarbeiten von Familienwerten
  • Herausarbeiten der eigenen Werte als Grundlage des eigenen Handelns
  • Stärkung der inneren Haltung in der eigenen Rolle (zum Beispiel als Eltern, Kind, Geschwister)

So läuft das Familien-System-Coaching

Sie haben bei einer professionellen Begleitung Gelegenheit, Ihre eigene Biografie neu in den Fokus zu nehmen. Systemische Methoden, also solche, die auch ihre erlebten Beziehungen zu Mutter, Vater, Geschwistern und Großeltern näher durchleuchten, führen Sie durch einen mitfühlenden Prozess, der achtsam und wertschätzend vom CEE-Coach begleitet wird. Hin zu Erkenntnissen über sich selbst, über Werte und Haltungen die im Familiensystem wirken und zur Auflösung von Verstrickungen. Dadurch kann es wieder möglich sein, emotionalen Kontakt zur Familie oder zu Familienangehörigen aufzunehmen.

In Einzelcoachings oder auch Gruppensettings werden Sie vom CEE-Coach begleitet, ganz wie es Ihnen entspricht. Es kommen zum Beispiel Klopftechniken zum Einsatz. Auch kann es hilfreich sein, einen erweiterten Familienstammbaum (Genogramm) zu erstellen oder den unangenehmen Gefühlen in einer achtsamen Körperreise nachzugehen. Ebenfalls können die vier goldenen Schritte der gewaltfreien Kommunikation als Brücke zu einer verbesserten Verständigung eingesetzt werden. Dabei ist eine wertschätzende Kommunikation von Seiten des Coaches auch über die Ethik-Richtlinien, denen sich der CEE-Verband verpflichtet, gewährleistet.

Angewendte Methoden sind unter anderem familienbiografisches Coaching, Somatic Experience nach Peter Levine und Gewaltfreie Kommunikation (GFK) nach Marshall B. Rosenberg.

Mit Expertenwissen und Empathie für Sie da

Für eine gelungene Arbeit von Menschen für Menschen ist nicht unbedingt eine besondere Strategie ausschlaggebend. Das Wichtigste ist, ob die Person des Coaches in genau dieser Lebenslage, zu genau diesem Zeitpunkt für Sie „die Richtige“ ist. Gehen Sie auf Tuchfühlung mit den Coaches, die sich innerhalb des CEE-Verbands für die Themen Familie und Systemisches Coaching zuständig sind. Aufgrund persönlicher und vielfältiger Selbst-Erfahrungen liegt jedem dieser Coaches der Bereich Familien-System-Coaching besonders am Herzen.

Ihre Ansprechpartner zum Thema Familien-System-Coaching

Mechthild Batzke, Korschenbroich,

Unterstützung bei Beziehungskrisen und Paarberatung

Schwerpunkt
Unterstützung bei Beziehungskrisen, Kontaktabbrüchen, Tod und Trennung. Paarberatung. Professionelle Begleitung durch Genogrammerstellung und -analyse (nach Drs. Adamaszek)

Porträt
Systemischer und Familienbiografischer Coach, Trauer- und Sterbebegleiterin, Begleitung in Krisen- und Umbruchzeiten in eigener Coaching-Praxis LÖSBAR seit 2011. Ausgebildete Dipl.-Betriebswirtin mit langjähriger selbständiger Tätigkeit im Steuerberatungsbereich. Gründungsmitglied der Akademia Fortunata e.V., Köln und Teammitglied bei der Coaching-Agentur Vielfalt, Düsseldorf. Fachausbilderin für das Familienbiografische Coaching und Autorin des Sachbuchs „Aus Liebe ver-rückt“. Vorträge und Workshops rund um das Familienbiografische Coaching. 2. Vorsitzende des Verbandes CEE.

Kontaktdaten
LÖSBAR
Coaching und Beratung
Begleitung in Krisen- und Umbruchzeiten
Haus-Horst-Str. 6a
41352 Korschenbroich
Tel.: 02161/829777
E-Mail: info@loesbar-batzke.de
Internet: www.loesbar-batzke.de

Katja Schurig, Enschede (NL), Berlin, Bochum, Ulm,

Klärung und Auflösung von belastenden emotionalen Verbindugen, die der eigenen Entwicklung und Lösungsfindung im Weg stehen

Schwerpunkt
Einblick gewinnen in Loyalitäten und Prägungen, die der eigenen Entwicklung und Lösungsfindung im Weg stehen, Klärung und Auflösung von belastenden emotionalen Verbindugen (bewussten und unbewussten)

Porträt
Jahrgang 1968, Diplomverwaltungswissenschaftlerin (Uni Konstanz) mit den Schwerpunkten Arbeitspolitik, Management, Personal und Organisation. Seit 1999 Systemischer Berater und Prozessbegleiter (SG) für Unternehmen im Bereich Kommunikation. Seit 2013 selbständig als Systemischer Coach (Mastercoach), Jobcoach, Energetischer Coach und Expertencoach für Potentialentwicklung, Krisenintervention und Resilienz. Ab Juni 2018 zertifizierter Mediator (SG). Meine Kernkompetenz ist Coaching in Unternehmen von Einzelpersonen und Teams sowie Mediation/Wirtschaftsmediation, Konfliktmoderation und Prozessbegleitung in niederländischer und deutscher Sprache. Ehrenamtliche Tätigkeit in der Wirtschaftsregion Euregio zur Intensivierung der Zusammenarbeit zwischen deutschen und niederländischen Bildungseinrichtungen sowie zur Verbesserung der interkulturellen Kompetenz

Kontaktdaten
coach at work (ehemals Jobcoach Enschede)
Chopinplein 11
7522 KK Eschede
Niederlande
Weitere Standorte: Berlin, Bochum, Ulm
Tel.: +31 629.268 933
E-Mail:
ks@coach-at-work.de
info@jobcoach-enschede.nl
Internet:
www.coach-at-work.de
www.jobcoach-enschede.nl

Heide Rüther, Havixbeck,

mentale Begleitung rund um Schwangerschaft, Geburt und Elternzeit

Portrait
Jahrgang 1975, Dipl.-Biochemikerin mit mehr als zehn Jahren Erfahrung als Führungskraft im Qualitätsmanagement der pharmazeutischen Industrie. Zweifache Mutter. Seit 2007 Business Coach und Systemischer Coach. Gründung von HEARTRHYTHM coaching in 2015.
Begleitung von Schwangeren und Müttern rund um die Themen Schwangerschaft, Geburt und Elternzeit. Vorträge und Workshops – zum Beispiel zu den Themen Stressreduktion im familiären Alltag, Beziehung zum Kind, Gewaltfreie Kommunikation mit Kindern und „Lotuszeit“ (nach Tina Wiegand)

Schwerpunkt
Begleitung von Frauen bei den Themen Entspannung in der Schwangerschaft, Begleitung nach traumatischen Geburtserlebnissen und Stressreduktion in der Elternzeit. Vorträge und Workshops zu diesen Themen

Kontakt
HEARTRHYTHM coaching
Im Flothfeld 160
48329 Havixbeck
Tel: 0170. 415 3405
E-Mail: ruether@heartrhythm-coaching.de